Das taz.lab 2013

U.a. mit Harald Welzer, der gerade Selbst Denken, Eine Anleitung zum Widerstand heraus brachte.

Oder mit Byung-Chul Han Autor von Dekonstruktion auf Chinesisch, das ich hier zitierte weil es klar macht, daß das Original (der original Buddha) ein Wunschtraum ist.

Welzers Veranstaltung findet sich hier. Selbst denken, den Anspruch hat dieses Blog auch – gegen den X-Buddhismus, die Schlaftablette der Menschverwertungsmaschine.

Byung-Chul Hans Veranstaltung findet sich hier. Es geht bei ihm auch, siehe sein Buch Typologie der Gewalt, um die „Kontrollgesellschaft“ – die Mechanismen der geheimen Ich-Konstitution und die Kontrolle dieses Ichs mittels  Selbstkontrolle, u.a. mittels buddhistischer Meditationstechniken.

Ich werde dort sein. Kontakt über E-Mail in Impressum oder per Twitter.